Folgen

Wie erzeuge ich Templates mit mehrere Seiten für den SL MK2?

Der SL MK2 und die Editor Software ermöglicht Ihnen Template Gruppen (im Advanced Modus) zu erzeugen. Sie können innerhalb einer Gruppe um die Templates herumscrollen, indem Sie irgendein Row-Select Button drücken

Gruppen sind sinnvoll, wenn Sie ein oder mehrere Controls innerhalb eines Template benutzen wollen, um mehr als ein Parameter (auf dem Gerät was kontrolliert wird) abzurufen. Zum Beispiel, Sie könnten einen Template für einen Synthesizer mit 3 Oszillatoren erzeugen, für denen eine gewisse Anzahl der SL MK2 Regler zugewiesen worden sind, um Oszillatorbezogene Parameter steuern zu können. Sie könnten 3 Versionen des Templates erzeugen, wo im ersten die Oszillator Controls Ozillator 1, im zweiten Ozillator 2 und im dritten Ozillator 3 zugewiesen werden. Sollten diese als Gruppe auf dem SL MK2 ausgelegt werden, dann alles was Sie zu machen haben, ist irgendein Row-Select Button wiederholt zu drücken, um zwischen den Templates zu schalten.

Um die Gruppeneinstellungen eines SL MK2 Templates einzustellen, selektieren Sie den Template, den Sie zu editieren wünschen und drücken Sie den 'edit' Knopf, um ins Template Menü zu kommen. Drücken Sie den Encoder unter der ‘TmpGroup’ Option auf den Bildshirm, um die Template Gruppeneinstellungen zu erreichen. Zuerst nutzen Sie Encoder 3, um die Größe der Gruppe zu setzen und dann Encoder 2, um die Position des Templates innerhalb der Gruppe einzustellen (nehme man den vorher erläuterten Beispiel, falls die Oszillator Controls zu Ozsillator 2 dem Template zugewiesen worden sollten, würden Sie die 'Position' zu 2 setzen). Sobald Sie die Größe und Position eingestellt haben, drücken Sie 'write', um die Einstellungen zu speichern. Sie können die Gruppeneinstellungen von jedem anderen Template ändern, während Sie noch in diesem Menü arbeiten – benutzen Sie Encoder 1 um den Template zu selektieren, dessen Gruppeneinstellung Sie gerne ändern möchten. Passen Sie anschliessend die Größe und Position an und drücken Sie 'write', um die Einstellungen zu speichern.

Um die Gruppeneinstellungen im SL Mk2 Template Editor einzustellen, selektieren Sie 'Edit Settings...' im 'Template' Menü. Auf der 'General' Seite, tragen Sie 'Number of group pages' (Größe) und 'Current page' (Position) dann klicken Sie auf 'OK'.

Damit Templates als Gruppe erkannt werden, sollten die zusammen auf dem SL MK2 in der richtigen Reihenfolge gespeichert werden. Nehme man nochmal den oben erläuterten Beispiel, die Templates sollten dann in drei aufeinanderfolgen Locations, z.B. 23, 24 & 25 geschoben werden und müssten in der richtigen Reihenfolge entsprechend der 'Position' oder der 'Current page' Einstellungen, gespeichert werden. Die maximale Anzahl Templates die auf dem SL MK2 gespeichert werden können ist 40 und daher kann die größte Gruppe bis zu 40 Templates beinhalten.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.