Folgen

Mit Ultranova MIDI editieren und schnell als Audio innerhalb Reaper bouncen.

1. Bitte vergewissern Sie sich, daß Sie den neuesten UltraNova Software Paket heruntergeladen haben

http://www.novationmusic.com/de/support/downloads/ultranova/

2. Öffnen Sie Reaper und gehen Sie zu Options > Preferences. Unter Audio > Device selektieren Sie UltraNova.

3. Unter Audio > Midi Devices > MIDI Inputs doppelklicken Sie auf den UltraNova. Ein Fenster wird erscheinen. Wählen Sie den Kasten neben 'Enable input from this device'. Dann doppelklicken Sie auf den in der MIDI Output Sektion gelisteten UltraNova. Wählen Sie den Kasten neben 'Enable output to this device'* aus.

4. Erzeugen Sie zwei Spuren innerhalb von Reaper, indem Sie zu Track > Insert new Track navigieren.

5. Ihre erste Spur sollte Ihre MIDI Spur sein. Klicken Sie auf Input 1 und selektieren Sie Input: MIDI > UltraNova > All Channels aus dem drop down Menü

6. Die zweite Spur ist für Audio. Klicken Sie auch auf Input 1, und selektieren Sie Input: Stereo > Input 1 / Input 2.

7. Stellen Sie die UltraNova MIDI Spur scharf, indem Sie auf den roten unten eingekreisten Button drücken. Drücken Sie Record auf Reaper’s Transportfenster und fangen Sie an mit dem UltraNova zu spielen. Sobald Sie damit aufhören möchten, drücken Sie stopp auf Reaper’s Transportsektion, dann klicken Sie auf ‚Save All’, sobald das Fenster zur Selektierung der zu löschenden oder speichernden Dateien erscheinen sollte. Klicken Sie wieder auf dem Record Button zur Scharfestellung der Spur, um diesen auszuschalten.

8. Bringen Sie den Transport Locator wieder zum Anfang. Drücken Sie auf dem Record Button, um die Audio Spur scharf zu stellen und drücken Sie Play auf der Transportsektion. Beobachten Sie den Eingangspegel des Audiotracks, um sicher zu gehen, daß Sie einen guten Signalpegel haben. Wenn nötig, bewegen Sie den MASTER VOLUME Ihres UltraNovas.

9. Bringen Sie den Transport Locator wieder zum Anfang und drücken Sie auf dem Record Button. Audio sollte nun auf Ihre Audiospur aufgenommen werden.

* Sie würden es eventuell wünschen den MIDI Clock Signal zum UltraNova zu schicken, um den UltraNova Arpeggiator als auch BPM Effekte innerhalb von Reaper synchronisieren zu können. Um dies zu machen, wählen Sie den Kasten neben 'Send clock/SSP to this device' innerhalb Reaper's MIDI Ausgangseinstellungen für den UltraNova.

Standardmässig, wird Ihr UltraNova automatisch im Slave Modus umschalten, sobald ein MIDI Clock Signal empfangen werden sollte. Sollten Sie die UltraNova's MIDI Clock Einstellungen ändern wollen, dann drücken Sie den GLOBAL Button auf dem UltraNova dann den PAGE NEXT Button zwei Mal. Nutzen Sie den ersten Encoder, um die Clocksource zu ändern. Drücken Sie WRITE, um irgendwelche Änderungen zu speichern.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.