Folgen

Wie erhalte ich LED Feedback von Ableton im User Modus?

Um LED Feedback von Live zum Launchpad zu bekommen, sollten Sie eine MIDI Spur in Live erzeugen, um spezifische MIDI Spuren auszugegeben, wo solch Feedback gewünscht ist. (Siehe unteres Bild) Nichtdestotrotz, birgt diese Funktion einen Nachteil in sich: die Art wie Launchpad innerhalb von Live integriert ist, beruht auf standard MIDI cc und Note Nachrichten. Demzufolge könnten Sie ungewolltes LED Feedback in andere Launchpad Modi, oder auch das Leuchten oder Blinken von Tasten in der falschen Farbe bekommen wie z.B. im „Mixer Mode“, außer wenn eine Taste im „User Mode“ zugewiesen wird, um MIDI Feedback vor der Umschaltung von Modi auszuschalten. Dies liegt darin, daß die Launchpad MIDI Anschlüsse allgemein sind und nicht zwischen den einzelnen Kanälen differenzieren können.

Sollten 2 Launchpads gleichzeitig verwendet werden, dann könnte einer ausschließlich im MIXER und der andere im USER Mode operiert werden. LED Feedback wird nur zum Launchpad Gerät gesendet, der dem „MIDI To“ Ausgang des MIDI Kanals in Live spezifiziert ist (s. oberes Bild). Daher kann das so ausgewählte Gerät im User Modus gelassen werden, während der MIXER Modus des 2ten Launchpads unbeeinflusst wird.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.