Folgen

Wie kann ich die Ausgangslautstärke des Ultranova mit einem Expressionpedal kontrollieren?

Um die Lautstärkekontrolle des Synths an das Expressionpedal zuzuweisen:
1) Selektieren Sie den Patch, für den Sie die Lautstärke kontrollieren wollen.
2) Drücken Sie Mixer und notieren Sie sich die Pegel der 3 Oszillatoren, dann setzen Sie deren Werte zu 0. Falls der Wert schon 0 sein sollte, dann brauchen Sie nicht das Expressionpedal einzustellen, um das Oszillator zu kontrollieren, da es nicht in Verwendung ist.
3) Drücken Sie Modulation und selektieren Sie einen leeren Modulation's Slot mit dem Number Control.
4) Setzen Sie die Source1 auf "Express" und weisen Sie zu "Osc1 Lev" (es sei denn Osc1 wird für den Patch nicht verwendet).
5) Setzen Sie die Depth des, von der Mixer seite notierten Oszillator Pegelwertes zur Hälfte (z.B. falls Osc1 Lev auf 127 im Mixer eingestellt war, dann setzen sie die Depth zu 64; für 82, setzen Sie die Depth zu 41).
6) Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5 für die Ozillatoren 2 und 3.
7) Sobald dies vervollständigt ist, drücken sie Write 3 Mal um den Patch zu speichern.

Bitte beachten Sie, daß dies per Patch eingestellt ist. Falls sie es wünschen, daß das Expressionpedal die Lautstärke anderer Patches dazu kontrollieren soll, so sollten Sie die oberen Schritte für diese Patches auch folgen.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.