Folgen

Wie kann ich Launch Control XL mit Circuit verwenden?

Dieser Artikel bezieht sich auf Launch Control XL und Circuit.

Laden Sie zunächst die Zip-Datei mit den LCXL-Circuit Templates am unteren Ende dieses Artikel herunter.

Die Zip-Datei enthält folgende fünf Templates:

1. Mixer

2. Macros

3. Synth 1 Edit

4. Synth 2 Edit

5. Drums

 

Um diese Templates verwenden zu können benötigen Sie den Launch Control XL Editor, den Sie hier herunter laden können.

Führen Sie den Editor nun aus und verbinden Sie Launch Control XL mit ihrem Computer.

Die Templates müssen separat nacheinander geladen und auf der Hardware gespeichert werden.

Gehen Sie dabei wie folgt vor:

- Klicken Sie auf die ‘File: Load’ Taste
- Wählen Sie eine der SysEx-Dateien aus, zum Beispiel "LCXL1-1to6MixerwSends.syx"
- Klicken Sie auf die ‘Device: Save’ Taste
- Wählen Sie einer der User Templates-Locations aus

Führen Sie diese Schritte für alle weiteren Templates aus.

Nachdem alle fünf Templates auf Launch Control XL geladen wurden, wird der Editor nicht mehr benötigt und kann geschlossen werden. 

Jetzt können Sie Launch Control XL mit Circuit über ihre DAW verbinden, oder einen Stand-Alone USB-Host verwenden.

Wir haben ein Ableton Live-Projekt entwickelt, in dem das MIDI-Routing zwischen beiden Geräten bereits voreingestellt ist. Dieses Projekt können Sie hier herunter laden und in ihrer Live Lite 9-Software öffnen.

 

1. Mixer

2. Macros

3. Synth 1 Edit

4. Synth 2 Edit

5. Drums

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Didn't find what you were looking for?

Search again using our search tool.